Pellendorfer erkunden die Gemeindegrenzen

Bereits zum sechzehnten Mal fand heuer der Hotter-Gang der Pellendorf Bauern statt. Heuer wurde der Hotter (= die Gemeindegrenze) Richtung Zwölfaxing beschritten. Der Weg führte entlang der Panzerstaße über die Burstyn-Kaserne zum Munitionslager, wo auf die Wanderer eine Stärkung wartete. Der Heimweg führte anschließend über das Pellendorfer Feld. Ein besonderer Ausflug war es dabei für…

Osterhase in Pellendorf gesichtet

Große Kinderaugen gab es am Ostermontag beim Ostereiersuchen der ÖVP Pellendorf. Der Osterhase versteckte im bunt blühenden Garten der Familie Höppel mehr als 200 Eier und es lag an den Kindern, diese zu finden. Auch einige speziell gefärbte Eier befanden sich darunter. Wer ein solches fand erhielt ein Überraschungsgeschenk aus dem gelben Sackerl. Nach erfolgreicher…

Ostergruß

24 Ratschenkinder sind in Pellendorf am Karfreitag und Karsamstag unterwegs und überbringen uns morgens, mittags und abends den traditionellen Ostergruß.Schon seit dem Mittelalter gibt es den Brauch, am Karfreitag und Karsamstag mit Ratschen an die Gebetszeiten zu erinnern, denn nach altem Brauch verstummen am Gründonnerstag die Glocken und „fliegen nach Rom“. Erst bei der Auferstehungsfeier…

Fire and Rescue

Vier Unfallszenarien für großangelegte Einsatzübung. In Pellendorf galt es am Samstag, den 8. April für 130 Einsatzkräfte seitens des Rotes Kreuz und der Feuerwehr geschminkte und geschulte Laiendarsteller aus ihren Zwangslagen zu befreien und zu betreuen. Ausgearbeitet und veranstaltet hat diesen großartigen Übungstag die Feuerwehr Pellendorf unter der Übungsleitung von Stefan Kowatschek. Video  

Sicherheit nur zweitrangig?

In der letzten Gemeinderatssitzung am 15.03.2017 hat unsere Fraktion gleich zwei Dringlichkeitsanträge eingebracht: einen zur Errichtung von Radarboxen im gesamten Gemeindegebiet und einen betreffend die Umleitung des Verkehrs über Pellendorf während der Bauarbeiten in Lanzendorf. Beide Anträge wurden von den anderen Fraktionen abgeschmettert, die Dringlichkeit wurde aberkannt und beide Themen an die zuständigen Ausschüsse verwiesen.…

Zusätzlicher Verkehr durch Umleitung

Derzeit fahren schon 12.000 Fahrzeuge durch Pellendorf, ab März 2018 werden es noch mehr. Dann nämlich soll der Bahnübergang Lanzendorf für Bauarbeiten gesperrt werden, die Umleitung wird über Pellendorf führen. Dauern soll dies insgesamt bis Ende 2019, also beinahe 2 Jahre. Ich hoffe, dass es bis dahin bei der Kreuzung Schwechaterstraße/Lanzendorferstraße wenigstens eine Ampel gibt,…

ÖVP-Danke für die FF-Pellendorf

Im Rahmen der 99. Mitgliederversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Pellendorf bedankte sich Gemeinderätin Claudia Hofbauer bei den Feuerwehrkameraden für die verlässliche Unterstützung der Feuerwehr: „Der Feuerwehr kommt in unserem Ort eine besondere Bedeutung zu. Sie ist nicht nur da wenn es brennt, ein Unfall passiert oder Menschen in Notlagen geraten, sondern sie spielt auch eine wichtige…