ÖVP Pellendorf erkundet Parlament

Eine der letzten Chancen zur Besichtigung des Parlaments vor den umfassenden Renovierungsarbeiten nutzen die Mitglieder der ÖVP Pellendorf unter Obfrau Claudia Hofbauer vergangene Woche. Roland Grames, der parlamentarischen Mitarbeiter von Abg.z.NR ÖkR Ing. Hermann Schultes, nahm die Gruppe in Empfang und führte durch das Haus. Dabei erzählte er ausführliche Details zur Geschichte dieses ehrwürdigen Gebäudes.

Anschließend begrüßte Hermann Schultes die Gäste aus seinem Wahlkreis im Leopold Figl-Saal, stand ihnen Rede und Antwort zur aktuellen Plenarsitzung und umriss seine Tätigkeit als Mandatar des Nationalrates. Um auch einen Eindruck von einer Parlamentsdebatte zu bekommen, hörten die Teilnehmer bei der aktuellen Stunde zu, um sich danach beim Mittagessen für die Heimfahrt zu stärken.

Claudia Hofbauer dazu: „Ich möchte mich auch im Namen der Mitglieder der ÖVP Pellendorf sehr herzlich bei Hermann Schultes und Roland Grames bedanken, dass sie sich trotz laufender Plenarsitzung für uns Zeit genommen uns das Parlament gezeigt und uns Einblick in die Arbeit eines Abgeordneten gegeben haben. Noch dazu war es eine der letzten Gelegenheiten, das Hohe Haus vor den umfassenden Sanierungsarbeiten zu besichtigen.“

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s